Artikel mit ‘Adler-Hitta’ getagged

Die COVID19 Saison ist zu Ende. Sicher? Dankbar.

Freitag, 09. April 2021

Eine schwierige Saison geht zu Ende.

Was bleibt ist, allen Beteiligten für Ihren Einsatz zum Gelingen zu danken:

Gastronomen

Bahnmitarbeitern

Tourismusmitarbeitern

Allen die mit #COVID19 dagegen in und mit Sicherheit gearbeitet haben. #fucktheothers

Pic of the day?

Samstag, 13. März 2021

Ein perfekter Skitag?

Freitag, 12. März 2021

Mit wenigen Zentimeter Neuschnee auch auf perfekt präparierten Pisten in Zermatt macht es noch mehr Spass (Bildstrecken)

Saharasand

Samstag, 06. Februar 2021

Wenn der Winter den Indian Summer küsst #Zermatt

Sonntag, 18. Oktober 2020

Tufternkumme an Pfingsten

Samstag, 30. Mai 2020

Das war zu früh!

Mit dem eMTB über die Piste Tufternkumme und Wanderweg Gamsweg hoch auf das Unterrothorn.

Kurz vor dem Sattel

Es hatte immer noch viel Schnee, der wohl von Lawinen, noch da lag.

Hart, aber hat Spass gemacht. 🤙

Einer der schönsten Trails in Zermatt

Sonntag, 05. November 2017

Für mich ist’s halt immer noch einer der schönsten Trails in Zermatt.

Er beinhaltet alles was das Bikerherz liebt:
– Aufstiege jeder Stärkeklasse
– Gutes Essen zur Pause: Fluhalp , Adler-Hitta , Paradies , Findlerhof (Franz & Heidi )

Gestärkt?


Kartenausschnitt aus SuperTrailGuide Zermatt

Dann geht es abwärts: Ab Findlerhof den Wanderweg entlang und bei der ersten Abzweigung rechts. Kommst du durchs Felsenloch ohne Absteigen? Immer weiter dem Höhenweg entlang bis du auf die Strasse Zermatt – Ried – Tufteren – Sunnegga kommst.
Dieser Trail auf dem Höhenweg bietet Trail vom Feinsten: Schwindelerregende Abhänge, leichtes Treten durch grosse Blätterstauden und immer wieder Wurzelstücke (vor allem bei Nässe!). Ich hatte NIE Probleme mit Wanderern, weil dieser Trail auch nicht zum Rasen einlädt.